MANni ist wieder gesund und bald geht...

13.02. – 31.03.2018 Seit Ende Februar steht MANni nun wieder bei uns in der Schweiz und wartet darauf, mit uns die weite Welt endlich weiter zu entdecken! Wenigstens in dieser Hinsicht hat sich ActionMobil kulant gezeigt: die Arbeiten, auch die zusätzlichen, sind innerhalb von vier Wochen erledigt worden, ohne dass wir nochmals zur Kasse gebeten […]

Eile mit Weile und/oder Mensch (,) är...

18.12.2017 – 12.02.2018 Wie schnell die Zeit doch vergeht … jetzt sind wir schon seit zwei Monaten zurück in der Schweiz und noch immer am Warten, bis die Reparatur an MANni fertig wird und es weitergehen kann …! Nachdem wir Mitte Dezember gut behalten in Aeugst angekommen sind, nisten wir uns als Besucher oder Feriengäste […]

Bye bye Africa – welcome back home ☹ ...

13. – 17.12.2017 Wie von der Reederei angekündigt, hat unsere Fähre nach Genua Verspätung – und es wird dazu noch bei uns für ziemliche Verwirrung gesorgt, wann diese denn nun genau ausläuft. Und das kam so: nach dem im letzten Bericht als P.S. erwähnten SMS kam etwas später noch ein WhatsApp, welches die Abfahrt schon […]

Zurück in den Süden und MANni’s Rücke...

21.11. – 12.12.2017 Nun, da der Besuch aus der Schweiz wieder in den Winter zurückgekehrt ist und die Arbeiten bei MAN in Casablanca gemacht worden sind, zieht es uns wieder in Richtung Süden. Dieses Jahr sind wir noch wenig im Hohen Atlas unterwegs gewesen und so führt uns unser weitere Weg dorthin. Die Landschaft um […]

Unterwegs in nördlichere Gefilde

1. – 20.11.2017 In den letzten Tagen haben wir mit der Plage Blanche den vorläufig südlichsten Punkt unseres Aufenthalts hier in Marokko erreicht – von nun an geht es nach Norden. Erst wenn wir dann wirklich in Richtung Südafrika aufbrechen, werden wir diesen «Rekord» brechen. Da wir noch etwas Zeit haben, bis wir unseren Besuch […]

Von Schutzengeln und Pistenfahrten

15. – 31. Oktober 2017 Nachdem wir vier Tage auf zwei verschiedenen Campingplätzen bei Marrakesh verbracht haben, ist es an der Zeit, uns so langsam in Richtung Nordosten des Landes zu bewegen, wo wir uns mit unseren österreichischen Bekannten Gisela und Peter Reif am Abend des 19. Oktober treffen wollen. Von Marrakesh aus geht es […]

Bye bye Europe – welcome to Africa!

20. September – 14. Oktober 2017 Die letzten Tage in Spanien verbringen wir weiterhin im chutzgebiet Cabo de Gata, bevor wir uns auf den Weg nach Algeciras machen, von wo aus wir am 26. September die Fähre nach Marokko nehmen werden. In dieser Zeit gibt es noch viel zu tun: auf dem schönen Stellplatz Cabo […]

Südliches Portugal und Andalusien

25. August – 19. September 2017 Heute, am 25. August, sind wir vorübergehend wieder in Spanien unterwegs. Da an unserem Stellplatz am Morgen zwar immer noch schönes Wetter herrscht, die Sonne aber wegen den Bränden die Welt um uns herum nicht wie üblich in gleissendes, sondern in gelblich-trübes Licht taucht, ist uns nicht ganz wohl […]

Das Dourotal, Porto und die Serra de ...

13. – 24.08.2017 Der Sonntag auf dem Gelände des Weingutes bei Tubaço vergeht am PC schnell – da wir hier das gute WLAN benützen können, mache ich Einzahlungen, kontrolliere die Bankauszüge und schreibe den letzten Blog, welcher auch gerade ins Netz gestellt wird. Armin nutzt den Tag, um diverse Updates herunterzuladen und zu installieren, Fotos […]

Vom Norden Spaniens in den Norden von...

6. – 12. August 2017 Wider Erwarten ist es am Abend des 5. schon früh ruhig (wir erinnern uns: die Wagenburg der VW-Busse neben uns) – wahrscheinlich ist es den jungen Leuten einfach zu nass und zu kalt, um lange draussen zu sitzen. Somit verbringen wir eine sehr ruhige zweite Nacht auf dem Parkplatz hier […]

MANni mit Hino unterwegs Maroko 2017

sWillis unterwegs Weltreise Europa 2017

sWillis unterwegs Weltreise Marokko 2017

Archive

EnglishFrançaisDeutschItalianoPortuguêsEspañol